[RPG Blog O Quest] #011 – Speis & Trank

Veröffentlicht: 04/08/2016 in Blog-O-Quest, RPG
Schlagwörter:, ,

Ein neuer Monat, eine frische RPG-Blog-O-Quest.
Diesmal mit Fragen rund um die Verpflegung. Ein etwas schwierigeres Thema, gehen die meisten Fragen doch scheinbar von Tischrunden aus.

 

1. Welche Art von Speis & Trank gibt es bei Euch typischerweise beim Spiel?

Bei den meisten Runden gibt es bei mir Instant Ramen, ein Mikrowellen Gericht, eventuell eine Bestellung beim Lieferservice oder Knabbereien. Zu denen ich auch Obst zählen.

Freitags ist mein „Hallo, Wochenende“ Tag, das heißt es gibt entweder Brathähnchen mit Pommes, Burger King oder Sushi + Antipasti oder Lieferservice.
Das Burger King Menü sieht normalerweise wie folgt aus:
1 Chili Cheese Burger, 6 oder 9 Chili Cheese Nuggets, 6 oder 9 Chicken Wings plus einen Schoko-Milchshake. Wobei letzter für gewöhnlich entweder ausverkauft ist oder die Maschine kaputt.
Das Sushi Menü hat wird entweder im Real oder im Hotelago zusammengestellt. Wichtig sind mir die Edamame Bohnen (Edeka), wovon ich normalerweise alle Packen kaufen die da sind. Daneben gibt es dann noch oft Meeresfrüchte-Salat und weil ich da direkt neben der Antipasti und Käseknabbereien Theke stehe auch davon.
Beim Lieferservice hat mir der Pizza Express Carlos (in Baden-Baden) mich mit seinem breiten, günstigen und leckeren Angebot überzeugt.

Dazu gibt es meistens Coca Cola (die echte) oder Sparkling Eistee.
Wobei ich aktuell versuche meinen Cola Konsum auf Mate umzustellen.

2. Wer kümmert sich um Knabbereien und Getränke?

Normalerweise gilt, in einer Hangout Runde: Jeder ist für sich selbst verantwortlich.

Ansonsten habe ich erlebt das entweder die Leute spiele entweder kochen oder man gemeinsam bestellt. Was Knabbereien angeht bringt dann halt jeder was mit.

3.1 Während wir im Hangout spielen ist Alkohol kein Thema, weil die Leute ein Paar Kilometer entfernt sind. Wobei besoffen Online spielen auch nicht das wahre ist, gerade wenn es zum Filmriss kommt und dem Spieler ein Teil der Geschichte fehlt.
3.2 Während wir
am Tisch, beim LARP spielen ist Alkohol wenn überhaupt auf niedrigen Niveau angesagt, weil man sich beim spielen nicht betrinkt? Ich mein ein Glas oder so nebenher, wie zum Essen oder Go spielen, okay. Aber mehr muss imho echt nicht sein. Das kann man ja danach bei der Party machen oder beim Grillen.

Ich persönlich trinke beim Rollenspielen nicht und beim LARP höchstens ein wenig.

4. Obst und Gemüse am Spieltisch fällt für mich unter Knabbereien. Es schmeckt, man muss es nicht zubereiten, es ist mitunter gar süß. Wobei so ein Glas Kirchen, zwei Schalen Himbeeren, eine oder zwei Packung Erdbeeren, eine bis zwei Packungen Baby Karotten, ein Bund Radieschen, ein Sechser Pack Nektarinen, eine Rebe Tomaten mit Pfeffer & Salz, eine Schale Blaubeeren  … das verschwindet bei mir innerhalb eines Abends.
Wenn ich allein bin ^.^

5. Beim großen Abend (oder Mittags-) Hunger: Wird bestellt, vorher gekauft oder selbstgekocht?

Mein Instinkt ist: Bestellen

Wenn man jetzt aber kochen will und mir sagen kann was ich machen soll wehre ich mich nicht. Ich habe nur keine große eigene Kochinitiative.

6. Wenn gegessen wird: Pause oder weiterspielen?

Normalerweise bei Hangout Runden kurz davor.
Bei echten Runden in der Pause.

Knabbereien immer mal wieder.

Diskussion auf RSP-Blogs

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s