Media Monday #306 & #307 & #308

Veröffentlicht: 22/05/2017 in Medien Montag
Schlagwörter:

Nach einer Urlaubs und Convention bedingten Pause bin ich zurück,… mit gleich drei Media Mondays. Inklusive des aktuellen Media Monday #308.

Media Monday #306 Media Monday #307Media Monday #308

Media Monday #306

1. Der Trailer zu „7 Minuten nach Mitternacht“ könnte ruhig stärker kommunizieren das der Film tragisch und eher schwer verdaulich ist.

2. Manchmal interessieren mich Filme ja allein aufgrund von der Memes die zu ihnen geschaffen werden.

3. Der Karlsruher HBF hätte ja nun wirklich nicht mir ~79€ für einen mehrtägigen Stellplatz (8.5 bis 20.05) abziehen müssen. Zumal der Kontrolleur mir gerne die Monatskarte für 72€ hätte verkaufen dürfen.

4. Beim Thema Konsolenspiele komme ich aktuell zu nichts. Würde aber gerne Nier: Automata zocken.

5. Hätte ich plötzlich und unerwartet eine ganze Woche frei würde ich mich vermutlich zu Hause einrollen und am Ende gings mir schlecht.

6. Kommenden Samstag ist ja der Gratis-Comic-Tag 2017: Ich war in meinen Berlin-Vorbereitungen.

7. Zuletzt habe ich vor meinem Urlaub alle Serien aufgeholt und das war keine schlechte Idee, weil ich jetzt etwas zwischen 20-40 Folgen auf Halde habe.

Media Monday #307

1. Buch-Adaptionen wie jüngst „American Gods“ mag ich ja, da ich chronisch lesefaul bin.

2. 7 Minuten nach Mitternacht ist auf alle Fälle eine Empfehlung wert, wenn man zuschauen mag wie man als Kind mit Tod & Verlust umgehen kann.

3. Wäre schön, öfter mal Filme zu sehen in denen es kracht, bunt ist, Tempo, gute Musik und eine Story bei der man nicht das Hirn abschalten muss.

4. Mein Katalonien (Orwell) würde ich ja gerne mal lesen, schließlich hat mir die darauf basierende Rollenspielrunde während WoD Berlin sehr gut gefallen.

5. Wenn Serien abgesetzt werden ist das ja schon blöd, aber hinsichtlich Filmen ärgert es mich ja speziell bei Vom Winde verweht, dass nie die geplante Fortsetzung realisiert worden ist, denn das Südstaaten Drama hätte eine würdige Fortsetzung verdient. Leider ist die Autorin frühzeitig verstorben und es gab keinen mit einer angemessenen Idee.

6. Wo der Gratis-Comic-Tag gerade rum ist, warum gibt es eigentlich keinen Gratis-Geld Tag? Ein Tag wo man zur Bank geht und sich verschiedene Banknoten abholt. Die man entweder sammeln kann oder zurück tauschen.

7. Zuletzt habe ich die White Wolf Dokumentation gesehen und das war besser als erwartet, weil es nicht ganz so sehr eine Selbstbeweihräuscherung war wie befürchtet.

Media Monday #308

1. Wenn es so richtig skurril und abgedreht wird schlägt mein Serienherz höher. Egal ob es Dirk Gentlys holistische Detektei ist, Angie Tribeca ermittelt oder Family Guy irritiert.

2. The Handmaidens Tale hat mich irgendwo auf dem Weg verloren, denn irgendwie nerven mich die, gegenüber Frauen, herablassenden Memes (*) zu der Serie und habe ich die letzte Folge immer noch eher unangenehm in Erinnerung.
(*) Wie bspw. dieses Meme das sich shares erfreut. Weil es gibt nichts feministischeres als Frauen, die sich an Sachen stören die einem unwichtig erscheinen, mit einer Dystopie zu drohen; sollten sie ihre Meinung nicht ändern respektive als Konsequenz.

3. Ich konnte mich ja kaum je so gut mit einer Figur identifizieren wie … mir fällt gerade keine ein. Allerdings fühle ich mich gerade der Leslie aus Gotham nah. Ich kann Gordon für’s umkippen nicht ab und sie scheint eine der wenigen Figuren zu sein die noch sowas wie einen moralischen Kompass besitzt.

4. In Sachen Comedy-Serien liegt Angie Tribeca immernoch sehr weit vorn.

5. 1984 hat mich ja als Lektüre schwer begeistert, schließlich fand ich gefallen an Orwells Schreibstil und Erzählweise. (bis auf Animal Farm)

6. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber der mitunter gruseligste Film muss mich in der richtigen Stimmung erwischen. Sonst wird es nichts mit dem Grusel. Daher ist es für mich auch schwer einen Film zu benennen.

7. Zuletzt habe ich Gotham aufgeholt und das war faszinierend, weil mir mittlerweile alle Gegner/Bösewichte, bis auf den Hof der Eulen, sympathischer sind als Jim Gordon.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s